Little Angel b,i,u,s { font-family: Arial; color: #000000; letter-spacing: 0px; font-size: 8pt; }
ein neues zeitalter...

ich glaube, ich vermisse ihn. ja- ich will ihn zurück- ich gebe es zu!

verkrieche mich in meinem zimmer- verstecke mich im bett und starre vor mich hin.... den ganzen tag- weitestgehend. ich dachte, das "der hammer" vielleicht ausbleibt- doch nun kam er doch noch.

fühle mich so einsam und alleine- meine zweite hälfte ist nicht mehr da. muss nun auf mich alleine aufpassen. alleine stark sein... war es nicht herrlich, gemeinsam so  schwach zu sein- und auf sich aufpassen zu lassen? sich einfach fallen zu lassen?

schön, wenn er nur eine sekunde an mich denken würde. eine sekunde wie ich denken würde.

doch das tut er nicht-. ich weiss es. leider. 

immer nur ich. ich werde dran zu grunde gehen.

erstmal 

1.5.07 10:08


Werbung


ein wrack?

war gestern abend mit meinen geschwistern auf dem schützenfest. hab mir zuckerwatte gekauft- und waffeln.

noch nie in meinem leben war ich so schüchtern- klebte meiner 2 jahre jüngeren schwester nur am rockzipfel- traute mich nicht allein zum süssigkeiten-stand, nicht allein aufs schützenfest (sollte nur 5 min auf sie warten....)- nicht alleine in einen autoscooter.... so schüchtern.

ich liebe schiffschaukeln- wir beide fuhren dann auch- so eine mini-schaukel- das original vom "schlag den Raab". beide in einer. ohne überschlag- und was passierte? vorweg: ich mag schaukeln wirklich- habe auch "jahrelange schaukelerfahrungen".

Ich fing ab einer gewissen höhe an zu schreien- nicht vor begeisterung- ich hatte angst. wenn ich nun loslassen würde- und runterfalle....

ich schrie also- julia (meine schwester) schaukelte langsamer- schaukelte aus....

ich hatte auf einmal riesen-angst. fing an zu heulen.... und schrie weiter

gott wie peinlich. das ist mir noch nie passiert.... was bin ich nur für ein schwächling!... peinlich

 

 

 

 

1.5.07 11:57


ich bin soo unglücklich..!

uhuu---- was soll ich nur machen.... bin soooo ungglücklich....

hab sogar schon überlegt, mir die haare braun zu färben... würde sicher gut aussehen. fürt aber zu nichts- und hilft mir auch nicht weiter! 

1.5.07 13:30


jetzt schon?

da hat sich am samstag getrennt (nicht freddy und ich). Ne ganz schwere sache! natürlich ist er auch  sehr traurig- aber schon jetzt laufen im alle mädels nach! das gibts echt nicht-

da wollt ich ihn anrufen und kam nicht durch- die mädels.

da telefonierten wir endlich- da musste er mich abwürgen- die mädels.

vielleicht sollte ich mich auich bei ihm bewerben- als mädel.... dann könnten wir in aller ruhe klönen. ach quatsch....

ich möchte auch so umgarnt werden...- wer will das nicht?! 

2.5.07 09:00


nur geträumt...

hab geträumt, das ich am samstag (geh mit freddys schwester auf ein konzert) bei freddy übernachte. weil er es so möchte. und es tut ihm alles schrecklich leid. und dann versöhnen wir uns.

und alles ist schön- liegen in seinem bett....

dann wachte ich auf. und ich stellte fest, das mich das auch nicht weiterführen würde- und das es nicht das ist, was ich wirklich will- klar will ich ne versöhnung und alles, was dazu gehört-

aber das es so weiter geht wie bisher- das will ich nicht!

punkt

3.5.07 20:47


war am freitag abend mit meiner mama beim spagelbufet. war sehr lecker! zu hause hat mich freddys freund angerufen und nmach einer stunde telefonieren gefragt (ganz lieb), ob ich nich noch vorbei schauen könnt. dvd gucken- cocktails würde er machen.... nur wir beide.

es war schon kurz nach 12 (also eigentlich schon samstag morgen)- aber da ich am samstag nachmittag eh zu freddy (oder zu seiner schwester =konzertbegleitung) gefahren wär, dach ich mir, das ich doch auch gleich lodfahren kann.     war aber komisch- alleine´zu ihm zu fahren.... ganz komisch....

habe freddy das erste mal wieder gesehen- seit letztem wochenende. seit der trennung.... hab mich nicht getraut ihn an zu schauen.... er sich bei mir wohl auch nicht...

total süss: seine schwesten reden nicht mehr mit ihm- weil er sich getrennt hat. siene eltern sind auch "leicht" ungehalten. find ich total lieb...

nach dem konzert (die halle war verblüffend leer!)- schlief ich bei ihm, ich war müde es war spät etc. aber nicht in seinem bett (keine sorge!)- sondern bei seinem bruder (im gleichem zimmer also)- der ist ja eh nicht zu hause.

freddy hat immer noch nichts gesagt- ob da noch was kommt? wurde von seinen schwestern zum geburtstag eingeladen- nächste wochenende. da ist er eh nicht da...

vielleich ist es so, das wenn ich einfach ab und zu da bin- das er sich dann neu verliebt?

mutige these

6.5.07 16:56


vergieb mir, denn ich habe gesündigt....!

ne ganze tüte brotchips gegessen. und suppe. und salat. und babybells. und wurst...

mein lieber jolli- wo soll das noch hinführen?!

freddy hat sich natürlich nicht gemeldet. war ja klar.

war es klar?

7.5.07 18:58


was mädchen wollen...

das gut bekannte und tausendmal durchgekaute thema- mädchen oder frauen im allgemeinem- unverständlich und ein buch mit sieben siegeln.... das alte spiel halt. kennen wir schon, haben wir schon gehört. doch eigentlich ist es doch gar nicht so schwer?!

mädchen möchten eigentlich nur

aufmerksamkeit, show und theater, die rolle ihres lebens. im hintergrund stehen, das rampenlicht sein. die nummer eins- und eine von tausenden. liebe, das ganz grosse glück. in den arm genommen werden und streicheleinheiten. vertrautheit und das ungewisse etwas. verlockung, versuchung. veführung- das ganze programm. was neues, die alte schiene. romantik, abenteuer, aufregung und aktion. stille momente zu zweit(dritt, viert), die beste freundin. bauchkribbeln, riesen spass, verliebtheit und bauchkribbeln. zu tränen gerührt. das gewisse etwas.

10.5.07 19:49


länger nicht gesehen...

werde oft auf freddy angesprochen. wie es ihm geht, was er so macht, bekomme grüsse an meinen freund, einladungen zum grillen....       das liegt wohl daran, das ich kaum jemandem erzählt habe, das wir nicht mehr zusammen sind. im grunde wissen es nur rund 10 personen. weil ich nicht diese dummen sprüche hören wollte- wie

"dein freund hat sich von dir getrennt? ich weiss auch, warum..." etc...

ausserdem- es ist so traurig, das mans echt nicht verraten kann. auch an die freiundinnen nicht. die, die man nicht so oft sieht. an die verwandtschaft (ausser eltern und geschwistern natürlich) auch nicht. an niemanden...                                                                              und so verlaufen viele gespräche dann in etwa so:" ja und wie geht es deinem freddy?" "gut geht es im. in letzter zeit arbeitet er sehr viel- haben uns länger nicht mehr gesehen- er hat auch viel zu tun."            "mensch, das ist sicher keine zeit für dich, so ganz alleine. aber das wird auch wieder, hr seit ja so ein schönes paar- das er mir auch gut auf dich aufpasst! kommt ihr zum grillen?" "nein, zum grillen kann er leider nicht- ist zur zeit auf nem lehrgang. ich kann leider auch nicht. viel zu tun. nächstes mal vielleicht?"                                                             im grunde stimmt ja auch alles- nur das wir ebend nict mehr zusammen sind....                                                                                     möchte nicht ohne ihn sein                                                         möchte nicht alleine sein         

12.5.07 18:46


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de